BEWERTUNGEN

Wer möchte nicht wissen wollen, ob geerbter Schmuck und Edelsteine etwas wert sind, oder ob im Ausland gekaufte Schmuckstücke wirklich das wert sind, was der Verkäufer vorgegeben hat? Sie wollen bei einer Erbteilung sicherstellen, dass niemand bevorzugt oder benachteiligt wird? Vielleicht haben Sie wertvollen Schmuck oder Edelsteine, die Sie versichern wollen?

Bevor eine Wertbestimmung vorgenommen werden kann, wird eine Materialprüfung der Edelmetalle und eine gemmologische Prüfung der Edelsteine durchgeführt. Besonders wertvolle Edelsteinen lassen wir bei international anerkannten Edelstein Laboren, wie dem Schweizerischen Gemmologischen Institut SSEF, zertifizieren. Diese speziellen Prüflabore beschränken sich auf die naturwissenschaftliche Materialprüfung und machen keine Bewertungen.

 

Wie einliefern?

KURSE

Es wird theoretisches Fachwissen zu den einzelnen Edelsteinen, aber auch Basiswissen der Gemmologie vermittelt und es wird praktisch mit gemmologischen Geräten gearbeitet. Anmeldung erfolgt nach Eingang, die Anmeldung ist rechtsverbindlich.

Kurs I – 2020

DIAMANT SAPHIR UND RUBIN
Faszination Edelsteine Einführung in die Gemmologie

Neben der Einführung in die Gemmologie (Wissenschaft der Edelsteine), wird in diesem Kurs auf alles Wissenswerte der Diamanten – wussten Sie, dass es den Diamanten in jeder Farbe gibt? – sowie den Korunden, also Saphiren und dem heimlichen König der Farbedelsteine dem Rubin eingegangen.

Erfahren Sie wie sie entstehen über ihre Herkunft, Verarbeitung, Qualitäten, Handelspreise sowie deren Synthesen, Behandlungsmethoden und Imitationen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, praktisch an gemmologischen Geräten arbeiten zu können

Mittwoch – 14.10.2020
Mittwoch – 21.10.2020
Mittwoch – 28.10.2020
Mittwoch – 04.11.2020

Bereits ausgebucht

Kurs II – 2021

BERYLL – TURMALIN – QUARZ 
Faszination Edelsteine Einführung in die Gemmologie

Neben der Einführung in die Gemmologie (Wissenschaft der Edelsteine) wird in diesem Kurs auf alles Wissenswerte über die Beryll Gruppe, also den geheimnisvollen Smaragd, den Aquamarin und die anderen Berylle, die farbenprächtige Turmalin Gruppe – wussten Sie dass es eine Turmalin Varietät gibt die seltener und kostbarer ist als der Diamant? – sowie auf die vielfältige Quarz Gruppe eingegangen.

Erfahren Sie wie sie entstehen über ihre Herkunft, Verarbeitung, Qualitäten, Handelspreise sowie deren Synthesen, Behandlungsmethoden und Imitationen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, praktisch an gemmologischen Geräten arbeiten zu können.

Mittwoch – 13.01.2021
Mittwoch – 20.01.2021
Mittwoch – 27.01.2021
Mittwoch – 03.02.2021

Bereits ausgebucht

Kurs III – 2021

TOPAS – GRANAT – SPINELL – OPAL 
Faszination Edelsteine Einführung in die Gemmologie

Neben der Einführung in die Gemmologie (Wissenschaft der Edelsteine) wird in diesem Kurs auf alles Wissenswerte über den Topas, die spannende Granat Gruppe – wussten Sie, dass die wertvollsten Granate grün sind ? – die Spinelle vom unbekannten Edelstein zum Superstar, die Opale – ein Stein, hunderte Farben, wie ist das möglich? – eingegangen

Erfahren Sie wie sie entstehen über ihre Herkunft, Verarbeitung, Qualitäten, Handelspreise sowie deren Synthesen, Behandlungsmethoden und Imitationen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, praktisch an gemmologischen Geräten arbeiten zu können.

Mittwoch – 07.04.2021
Mittwoch – 14.04.2021
Mittwoch – 21.04.2021
Mittwoch – 28.04.2021

Bereits ausgebucht

Schmuck bewerten

Es sind zwei Kurse in Vorbereitung.

Der eine soll eine Art „Rucksack für Reisende“ sein, der einfache, aber stichhaltige Hinweise geben kann, was Imitationen oder synthetische Steine von natürlichen Edelsteinen oder Perlen unterscheidet.

Der zweite Kurs richtet sich Fachleute aus der Schmuckindustrie sowie an alle, die beruflich mit Schmuck in Berührung kommen, wie Zoll, Zollfahndung oder Polizei.

Dieser Kurse ist in Vorbereitung

TEAM

Herbert A. Pfammatter
Herbert A. PfammatterCEO VR - Präsident Bereichsleiter Schmuck und Kurse Dipl. Gemmologe DgemG SGG
Herbert Pfammatter baut auf eine über 30 jährige Berufserfahrung in der Uhren- und Schmuckbranche.
Seit 1986 stellt Herr Pfammatter Schätzungen und Gutachten aus.
Im Jahr 2013 gründete Herbert A. Pfammatter seine Firma JUWEL EXPERT PFAMMATTER, die nun im Instiut SBISEO aufgegangen ist.

Herr Pfammatter amtierte 20 Jahre lang als Prüfungsexperte bei den praktischen Lehrabschlussprüfungen für Detailhandelsfachmänner und -frauen EFZ im Kanton Basel-Stadt und Baselland.
Viele Jahre hatte Herbert A. Pfammatter einen Lehrauftrag der Volkshochschule beider Basel in Gemmologie.

Die Kombination aus langjähriger Berufserfahrung, Goldschmiedeausbildung, Studium zum Gemmologen am Deutschen Gemmologischen Institut in Idar-Oberstein sowie Kenntnis des Marktes und des Handels machen ihn zum versierten Experten. Herbert A. Pfammatter ist auch Gerichtsgutachter an den Bezirksgerichten Luzern und Bern Mittelland.

Karl J. Vogler
Karl J. VoglerVR Direktor Bereichsleiter Edelsteine Master of Science Min. Dipl. Gemmologe F.G.A.
Karl J. Voglers Leidenschaft für Edelsteine und Juwelen entstand schon vor über 30 Jahren, damals im Studium der Geologie/Mineralogie, gefolgt von einer wissenschaftlichen Tätigkeit im gemmologischen Labor Gübelin und der Ausbildung zum Diamant und Edelsteingutachter FGA. Unterstrichen wird seine exzellente Fachkompetenz durch die langjährige Erfahrung im internationalen Edelstein- und Juwelenhandel. Karl J. Vogler verfügt über ein weltweit erstklassiges, geschäftliches Beziehungsnetz.
Ingrid Gama
Ingrid GamaVR Bereichsleiterin Administration

Frau Ingrid Gama kann auf eine über 30-jährige Berufserfahrung in der Uhren- und Schmuckbranche zurückblicken. Zudem bringt Ingrid Gama eine fast 10-jährige Erfahrung im Bereich Administration und Projektkoordination sowie eine kaufmännische Ausbildung mit. Ingrid Gama amtiert seit 15 Jahren als Prüfungsexpertin bei den praktischen Lehrabschlussprüfungen für Detailhandelsfachmänner und -frauen EFZ im Kanton Basel-Stadt.

Pascal Pfammatter
Pascal PfammatterBereichsleiter IT
Pascal Pfammatter blickt auf eine über zehnjährige Berufserfahrung in der Informatik zurück und zeichnet sich durch sein fundiertes Wissen in der Applikationsentwicklung und der IT Systemarchitektur aus.
Er realisierte diverse Spezialanwendungen für das Pharma-Unternehmen Novartis und ist für die Erstellung und kontinuierliche Erweiterung des Novartis Mobility Service mitverantwortlich.

MEDIEN

KONTAKT

    Adresse

    Güterstrasse 82
    4053 Basel
    Tel +41 (0) 61 701 96 42

    Öffnungszeiten

    Unser Geschäft bleibt vom 26. Juli bis und mit 16. August geschlossen. Ab Dienstag 17. August sind wir wieder für Sie da.

     

    Mo: Geschlossen
    Di – Fr: 10.00 – 18.00h
    Sa – So: Geschlossen